Baran Rollladen Sonnenschutztechnik 
/

 Baran Rollladen Sonnenschutztechnik in Wermelskirchen

 

Innenjalousien

Ob unauffällig, dezent oder als dekorativer Farbakzent. Vom Dachfenster bis zum Schaufenster. Ob schräge oder gerade Fenster - die Einsatzmöglichkeiten der Innenjalousien sind vielfältig.

Reflexa Innenjalousien erhalten Sie in nahezu allen Größen und vielen Variationen. Die breite Auswahl an Farben in Verbindung mit hochwertigem Material und sorgfältigster Verarbeitung machen Reflexa Innenjalousien zu einem exklusiven Bestandteil moderner Raumgestaltung. Eine individuelle Regulierung der Sonneneinstrahlung wird durch die flexible Winkelstellung der Lamellen ermöglicht.

Ihr Plus: Auch Verbundglasfenster können mit Innenjalousien ausgestattet werden. Sie werden passgenau zwischen die Scheiben montiert.

Bedienungsarten: Schnurzug, Monokette, Kurbel, Motor

Lamellen: 16 mm, 25 mm, 35 mm, 50 mm - aus flexiblem Aluminiumband einbrennlackiert

Baubarkeiten: Die Baubarkeiten sind je nach Modellart unterschiedlich und liegen zwischen einer minimalen Breite von 19 cm (z. B. Typ I 16) und maximalen Breite 500 cm (z. B. Typ KTI 50 / ELI 50).

Die Unterteilung der REFLEXA Innenjalousien orientiert sich an der Fensterform, der Lamellenbreite, der Einbausituation und der Bedienungsart.


Reflexa I-Serie:

Die maximale Höhe beträgt 400 cm (Typ KTI 50 / ELI 50)

  • Lamellenbreiten: 16 mm, 25 mm, 35 mm, 50 mm
  • Bedienung: wahlweise mit Schnurzug und Wendestab, Kurbel, Elektroantrieb (24V) oder Kettenzug
  • Option: kunststoffummanteltes Stahlkabel, zur Stabilisierung (Typ IP)
  • Option: mit Drehknopf, speziell für Glastrennwände (Sonderausführung VBD)


Reflexa Piccolino:

  • Lamellenbreiten: 25 mm
  • Bedienung: Schnurzug und Wendestab
  • Erhältlich in 10 verschiedenen Farben
  • Mit oder ohne Führung


REFLEXA Iso-Line:

Innenjalousien zur verdeckten Glasfalzmontage

  • Lamellenbreiten: 16 mm, 25 mm
  • Bedienung: Schnurzug und Wendestab
  • Optimale, optische Anpassung an das Fenster


Reflexa DF:

Dachfensterjalousien

  • Lamellenbreiten: 25 mm, 35 mm
  • Bedienung: Schnurzug und Wendestab
  • Eignen sich für Dach- oder Schwingfenster mit einer Neigung bis zu max. 45°








 zurück zu Sonnenschutz innenliegend